Ausbildung

Die Ausbildung bei Heldele genießt einen sehr hohen Stellenwert. Der Erfolg über die Jahre macht dies deutlich. Der zahlreich gewachsene Mitarbeiterstamm, den wir zum Teil seit Jahrzehnten in unseren Reihen wissen, belegt diesen Erfolg. Junge Menschen können bei Elektro-Heldele aus einer breiten Palette von Ausbildungsberufen wählen.

Das Besondere ist hierbei, dass der praktische Einsatz nicht zu kurz gerät. Die Möglichkeiten für den praxisnahen Einsatz sind durch unser großes Leistungsportfolio beinahe unerschöpflich. Hinzu kommen die betrieblichen und überbetrieblichen Zusatzschulungen und Prüfungsvorbereitungskurse an modern eingerichteten Ausbildungszentren. Der Profit zeigt sich am Ende der Ausbildung, wenn die jungen Menschen mit ihrem Ausbildungsabschluss die Chance ergreifen, in unseren Betrieb einzusteigen und mit uns ihre berufliche Laufbahn weiterhin gestalten.

Wenn Sie interessiert sind, am Erfolg der Heldele GmbH mitzuwirken,
dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an
bewerbung@heldele-gp.de

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik m/w

Stellenbeschreibung

Mathe und Physik, Werken und Technik sind Fächer, die du gut kannst und magst? Du arbeitest geschickt und umsichtig und hast technisches Verständnis?
Wenn du dich darüber hinaus noch für Fragen der Energieversorgung und Gebäudetechnik interessierst, ist das hier die richtige Ausbildung für dich.

Du solltest außerdem gerne unterwegs sein und gut mit Menschen umgehen können.
Hier kannst du als smarter Elektroniker deinen Kunden zu einem zukunftsorientierten Smart Home verhelfen!


Elektroniker für Informations-und Telekommunikationstechnik m/w

Stellenauschreibung

Physik, Mathe und Informatik sollten eher zu deinen Stärken gehören. Du interessierst dich darüber hinaus noch für moderne Kommunikation, bist schon jetzt ein halber IT-Profi und Sicherheitstechnik ist dir nicht ganz fremd? Du bist geschickt und hast ein gewisses technisches Verständnis?

Dann passt diese Ausbildung zum Elektroniker! Hier wirst du außerdem viel unterwegs sein und mit den unterschiedlichsten Ansprechpartnern an diversen Orten zu tun haben. Sei Kommunikationsexperte – nicht nur in technischen Fragen!


Aktuelle Informationen

Im September 2017 haben vier weitere Azubis ihre Ausbildung begonnen.

Unsere Azubis mit Ihren Ausbildern.
(Stand Dezember 2017)


Ausbildungswerkstatt

In unserer Ausbildungswerkstatt werden die gewerblichen Auszubildenden unter Aufsicht erfahrener Meister praktisch geschult, auf Prüfungen vorbereitet sowie in spezifischen Themen unterwiesen.